Neubau Einfamilienhaus H. in Zeuthen
Holzständerbau im KFW-60-Standard
Bauherrnwunsch war ein vollunterkellertes, geräumiges Wohnhaus mit viel Platz für eine 5 köpfige Familie und der äußeren Anmutung klassischer schwedischer und kanadischer Holzhäuser.
Errichtet wurde es als Holzständerkonstruktion mit äußerer Holzverschalung unter Verwendung baubiologisch hochwertiger Baustoffe wie z.B. Zellulose- und Holzweichfaserdämmung, Lehmputz und Lehmfarben.
Die Freude an handwerklicher Arbeit und dem Baustoff Holz hat die Bauherrnfamilie in umfangreichen Eigenleistungen eingebracht.
Das Haus mit 7 Zimmern, 3 Bädern und Küche in Erd- und Dachgeschoß, dazu einem von den Kindern intensiv genutzten Dachboden, wird mit einer Sole/Wasser-Wärmepumpe beheizt. Optimiert wird die Haustechnik durch eine Solaranlage für die Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung.

Leistungsumfang:
Entwurf, Planung, Bauüberwachung und EnEV-Nachweis
Nettofläche: rd. 240 m2, incl. KG 330 m2
umbauter Raum incl. KG: rd. 1070 m3
Primärenergiebedarf: rd. 58 kWh/(m2a)