Haus K.-B. in Zeuthen
Einfamilienhaus-Sanierung
Rund-Anbau mit Gründach

Das vorhandene Wohnhaus entsprach in Größe und Ausstattungsstandard nicht mehr den heutigen Bedürfnissen einer 5 köpfigen Familie.
Neben einer kompletten Modernisierung wünschte sich der Bauherr eine bauliche Erweiterung, die eine enge räumliche Verbindung von Garten-Wohnen-Essen-Kochen ermöglicht.
Unsere unkonventionelle Realisierung:
eine runder Pavillonanbau für das gemeinsame Familienleben und die Umnutzung des Altbaus als "Schlafhaus" - es nimmt die 5 Schlaf- bzw. Kinderzimmer und 2 Bäder auf.

Frank Herlet
Das Gebäude wurde nach heutigen Wärmeschutzanforderungen komplett gedämmt und mineralisch verputzt, der Rundbau als klassischer Mauerwerksbau mit einer sichtbaren Holzdachkonstruktion und Dachbegrünung ausgeführt.
Das Gebäude hat heute rd. 233 m2 Nutzfläche bei rd. 818 m3 umbautem Raum.
Grundrisse